Anbieter

Hike.ch

Speerstrasse 1 CH - 8820    +41 43 477 81 29 (Tel)

Weitere Angebote von: Hike.ch



CH - Wallis

Kurz-Wanderwoche Suonen Lötschberg-Südrampe VS


Sicherheit: Für ausdauernde Wanderer
Komfort: Übernachtung im Hotel
Typ: Suonen, Wasserleiten
Skala: T2 - Bergwandern
Dauer: 4 Tage
Teilnehmer: min: 4 - max: 12
Preis: CHF 720.-
Ausgangsort: Ausserberg

Im Preis inbegriffen

 

  • Tourenorganisation und -leitung durch mehrsprachigen Wanderleiter mit eidg. FA

  • Übernachtung im Hotel (Basis Doppelzimmer, Halbpension)

  • reichhaltiges Frühstückbuffet

  • Mehrgang-Abendessen

  • 1x Dorfführung

  • 1x unterwegs kulinarisches "Zvieri" mit lokalen Köstlichkeiten bei einem Bio-Bauernhof


Im Preis nicht inbegriffen

  • An-/Rückreise

  • Einzelzimmerzuschlag (beschränkte Anzahl Einzelzimmer verfügbar)

  • Zwischenverpflegung, Getränke

  • Transporte vor Ort (mit Zug und/oder Postauto)

  • Materialmiete

  • Versicherungen



Datum der Wanderung

Wanderleiter Beginn Ende Anfrage
Markus Glättli 22.06.2018 25.06.2018

Beschreibung

Sternförmige Wanderungen zu jahrhundertealten Suonen an der Lötschberg-Südrampe, so weit das Wasser reicht; Sagen, Blick auf höchste Schweizer Viertausender. Dorfführung und lokales "Zvieri" runden das Angebot ab.

 

Seitdem die Walliser das Angebot von Petrus ausschlugen, für sie zu wässern, müssen sie es selbst machen. So erschufen sie zahlreiche, mal kühn, mal sanft, mal schattig, mal sonnig, mal durch steiniges, mal durch saftiges Grün geführte, teils jahrhundertalte Wasserleitungen zu den Wiesen und Äckern. Oft geniesst man als Zugabe einen herrlichen Blick auf die Walliser Gebirgskette. So auch hier, wo wir immer wieder zu den höchsten Viertausendern der Schweiz und das berühmte Illgraben-Erosionsgebiet blicken.


In einem einzigen Hotel übernachtend, können wir mit leichtem Tagesrucksack die Wanderungen an den Suonen im UNESCO-Welterbe Jungfrau-Aletsch und daran angrenzend in vollen Zügen geniessen. Eine Dorfführung wie auch ein kleiner kulinarischer Imbiss bei einem lokalen Bio-Bauernhof runden dieses Mehrtagestour ab und bieten uns einen weiteren Einblick ins lokale Geschehen.